Wismarer Schienenbus auf Borkum Juli 2018

Wismarer Schienenbus T1 der Borkumer Kleinbahn. Borkum 10.07.2018Wismarer Schienenbus T1 der Borkumer Kleinbahn am neuen Deich.

Wismarer Schienenbus T1 der Borkumer Kleinbahn. Borkum 10.07.2018
Der Triebwagen wurde 1940 von der Borkumer Kleinbahn gekauft und fuhr bis 1976 im Planverkehr der Inselbahn. Nach seiner Ausmusterung wurde er 1977 mit neuer Hauptuntersuchung an die DGEG verkauft, die jedoch keine dauerhafte Verwendung für den Triebwagen hatte. Über die Umwege Jagsttalbahn und Viernheim wurde der T1 1997 von der BKB wieder erworben und in der eigenen Werkstatt restauriert, neu motorisiert und fährt seit 1998 wieder regelmäßig auf Borkum.

Wismarer Schienenbus T1 der Borkumer Kleinbahn. Borkum 10.07.2018

Technische Daten >>  Hersteller: Waggonfabrik Wismar, Typ: Hannover D, Baujahr: 1940, Fabrik-Nr.: 21145, Spurweite: 900mm, Länge: 11,35m, Breite: 2,40m, Radstand: 4,00m, Dienstgewicht: 6,5t, Geschwindigkeit: 30km/h, Sitzplätze: 40, Motorisierung: Ford BB Benziner 2 x 37kW(55PS) ab 1998 Daimler-Benz Diesel 2 x 40kW(40PS)

Wismarer Schienenbus T1 der Borkumer Kleinbahn. Borkum 10.07.2018

Wismarer Schienenbus T1 der Borkumer Kleinbahn. Borkum 10.07.2018

Nachfragen, Anfragen oder Bemerkungen bitte über "Kontakt"